Kategorie: Radfahren von Anuradhapura aus

Die antike Stadt Anuradhapura , das erste Königreich Sri Lankas , zieht jedes Jahr viele Einheimische und Touristen gleichermaßen an, um die einstige Pracht zu bewundern und zu erleben. Angesichts der vielen religiösen Stätten in der Stadt können Sie bei einigen der organisierten Radtouren die Altstadt und den Tissawewa -Stausee erkunden und sogar eine geführte Tour nach Mihintale unternehmen, das 11 km entfernt liegt und auch der Ort ist, an dem der Buddhismus geboren und gepredigt wurde Zum ersten Mal in Sri Lanka. Eine weitere Radtour von Anuradhapura aus führt Sie durch die rustikalen Dorfviertel der Stadt, während Sie auch eine Kochvorführung genießen können. Gäste können auch eine Radtour zum etwa 36 km entfernten Dorf Rajanganaya unternehmen und dort verschiedene Anbauflächen und den riesigen Rajanganaya-Becken besichtigen und sogar eine Katamaranfahrt und ein köstliches Dorfmittagessen erleben.

1 von 4